• Dubai während Covid-19

Das öffentliche Verkehrssystem in Dubai

 

Es gibt eine Auswahl an streng überwachten und entwickelten Reiselösungen, die von Dubais Public Transport Network angeboten werden, das von der Government Transport Authority (RTA) betrieben wird:

 

Die U-Bahn

Eines der bequemsten und effizientesten öffentlichen Verkehrssysteme in Dubai ist die Dubai Metro. Der Zug fährt automatisch (ohne Fahrer) und erreicht bequem alle Attraktionen und Sehenswürdigkeiten der Stadt. Es ist sehr einfach, sich mit der U-Bahn fortzubewegen, und sie ist sehr schnell, daher ist sie ein ideales Transportmittel für Touristen. Die U-Bahn kann während der Hauptverkehrszeit überfüllt und weniger angenehm sein, daher wird sie während dieser Zeit nicht für Familien mit kleinen Kindern empfohlen.

In jedem Zug gibt es einen Waggon nur für Frauen und Kinder. Vergewissern Sie sich vor dem Einsteigen, dass Sie sich im richtigen Waggon befinden, da das Betreten des falschen Waggons mit einer Geldstrafe belegt wird.

Die Betriebszeiten der U-Bahn in Dubai sind:

Montag bis Donnerstag: 5 bis 1.15 Uhr 

Freitag und Samstag: 5 bis 2.15 Uhr 

Sonntag: 8 bis 1.15 Uhr

Die Züge verkehren häufig und die durchschnittliche Wartezeit beträgt zwischen 3 und 5 Minuten. Für den Komfort der Passagiere steht auch ein kostenloses drahtloses Netzwerk zur Verfügung.

Es gibt zwei Reiselinien in der U-Bahn: rot und grün.

»  Für ein PDF des Schienennetzplans klicken Sie hier

 

Eine Taxifahrt in Dubai

In Dubai, wie in vielen anderen westlichen Ländern, können Taxis über eine App gebucht werden, aber sie sind auch an allen wichtigen Punkten in der Stadt verfügbar, sodass Sie überall und jederzeit eines bekommen können. Die Mehrheit der Taxis in Dubai sind gepflegte Luxusfahrzeuge, die die Passagiere mit einer entspannten Fahrt zu relativ geringen Kosten verwöhnen.

Die Kosten für eine Taxifahrt in Dubai beginnen bei etwa 12 Dirham und steigen um etwa 1 Dirham pro Kilometer. Wenn Sie sich für diese Transportmethode entscheiden, ist es ratsam zu überlegen, ob es sich um Hauptverkehrszeiten handelt. In diesem Fall könnte die Fahrt im Vergleich zu anderen Transportlösungen sehr teuer werden.

Wählen Sie am besten ein überwachtes Taxi, das mit einer gelben Kappe gekennzeichnet ist. Bewachte Taxis sind im Allgemeinen billiger als normale Taxis.

Mit Apps wie Uber oder Careem können Sie ein Auto zur Abholung bestellen, bar oder per Kreditkarte bezahlen und die Bestellung bestätigen.

»Informationen zu diesen Apps und anderen empfohlenen Apps für Reisende in Dubai.

 

Die Palmenbahn

In Dubai gibt es ein öffentliches Verkehrssystem, das speziell für das Jumeirah-Palmenprojektgebiet vorgesehen ist. Von ihrer Basis am Palm Gateway bis zum legendären Atlantis Hotel durchquert die Einschienenbahn die Palme.

Eine Einschienenbahn hat eine Strecke von etwa 5.5 Kilometern und ist das einzige öffentliche Verkehrsmittel im Gebiet des Palm-Projekts, was an sich schon eine große Attraktion und eine einzigartige Möglichkeit ist, das Projekt, die Gebäude und die spektakuläre Landschaft um sie herum zu sehen.

Da eine fünfte Haltestelle bald eröffnet werden soll, gibt es derzeit vier Haltestellen entlang der Strecke. Es umfasst das Palm Gateway, den Al Ittihad Park, die Nakheel Mall, das Atlantis Aquaventure und The Pointe, das riesige Attraktions- und Freizeitzentrum auf der Spitze der Palme.

Die ersten 3 Stunden des Parkens für Monorail-Passagiere sind kostenlos, danach werden für jede weitere Stunde 10 Dirham berechnet.

Es kostet 10 Dirham für eine einfache Fahrt und 15 Dirham für eine Hin- und Rückfahrt, wenn Sie die Monorail-Fahrt genießen möchten.

  • Familienticket (für 8 Personen) für eine Hin- und Rückfahrt: 99 Dirham.
  • Tageskarte für unbegrenzte Fahrt: 35 Dirham.
  • Für Kinder unter 110 cm Körpergröße ist kein Fahrschein erforderlich.

Tickets können sowohl online als auch an den Stationen der Monorail gekauft werden.

Die Öffnungszeiten sind 09:00-21:45. Eine Monorail fährt alle 15 Minuten.

»  Zur Monorail-Website

 

Mit dem Bus durch Dubai reisen 

Sowohl Busse als auch Züge bieten einfachen Zugang zu allen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Stadt und sind sehr effizient und bequem für Pendler. Der Busservice ist ziemlich häufig, außer am Wochenende.

Die RTA Dubai App macht es einfach, Busreisen zu planen.

» Einzelheiten zur App und anderen empfohlenen Apps für Reisende in Dubai

Das Bussystem ist extrem entwickelt und verfügt über Dutzende von Inlandslinien und Hunderte von aktiven Bussen sowie Verbindungen zu U-Bahn-Stationen und Intercity-Linien. Die klimatisierten und komfortablen Busse sind ein Vergnügen zu fahren. In Übereinstimmung mit den örtlichen Gesetzen reisen Frauen und Männer auf unterschiedlichen Buslinien, wobei die Vorderseite des Busses für Frauen und Kinder und die Rückseite für Männer reserviert ist.

Open-Air-Bustouren sind eine großartige Möglichkeit, die Stadt zu sehen. Der Tourbus bietet verschiedene Routen und erklärt die Sehenswürdigkeiten in vielen Sprachen. Solange Sie im Besitz eines gültigen Tickets sind, können Sie während der Tour an jeder beliebigen Haltestelle ein- und aussteigen und anschließend die Tour mit einem anderen Bus (Hop-On-Hop-Off) fortsetzen.

 

Reisetickets:

Für Fahrten mit Bahn und Bus werden wiederaufladbare Fahrkarten verwendet. Sie kosten etwa 20 Dirham und enthalten zum Zeitpunkt des Kaufs 10 Fahrten. Je nach Ziel kostet eine zusätzliche Fahrt zwischen 2 und 6 Dirham.

Reisetickets können am Flughafen und an Haltestellen der öffentlichen Verkehrsmittel gekauft werden.

Weitere Informationen zur Lage der Bahnhöfe, an denen Tickets gekauft werden können, und zum Ticketkauf finden Sie hier

 

Jede Art von Abonnement hat ihre eigenen Vor- und Nachteile:

Rot – Dies ist ein Metro-Tagesticket, das für bis zu 10 Fahrten gültig ist. Diese Karte ist 90 Tage gültig und kostet 2 Dirham.

Silber – das am meisten empfohlene Ticket für Touristen, die ihre Tickets aufladen. Es wird zum Ein- und Aussteigen in Züge und Busse verwendet und das Restguthaben wird automatisch entsprechend der Zustiegs- und Zielhaltestelle aktualisiert. Es ist beim Kauf mit 10 Fahrten geladen und kann nach Verbrauch wieder aufgeladen werden. Nach dem Kauf ist die Karte 5 Jahre gültig.

Gold – Mit diesem Kartentyp können Sie in der 40. Klasse auf Plätzen reisen, die ausschließlich für diesen Kartentyp reserviert sind. Anfangs kostet es 10 Dirham und ist mit XNUMX Fahrten ausgestattet, aber die Kosten für jede Fahrt sind höher. Sie bleibt fünf Jahre nach dem Kauf gültig und kann wieder aufgeladen werden.

Blau – Nur für Einwohner des Staates verfügbar.

»  Aktuelle Informationen zu den Fahrkartenpreisen finden Sie hier

 

Mit dem Flusstaxi

Flusstaxis werden hauptsächlich zur Unterhaltung und nicht für öffentliche Verkehrsmittel verwendet. Die Flusstaxis sind ein unterhaltsames Segelerlebnis und befinden sich in der Marina von Dubai und bieten einen spektakulären Blick auf die Küsten und Gebäude der Stadt. Die Kosten für eine Flusstaxifahrt liegen zwischen 3 und 11 Dirham, je nachdem, wie viele Stopps Sie machen möchten.

 

Anmietung eines Privatwagens

Ein Auto zu mieten ist eine weitere Option für diejenigen, die nicht an öffentlichen Verkehrsmitteln interessiert sind. Um Verwirrung und Ordnungskräfte auf den Straßen zu vermeiden oder Staus während der Hauptverkehrszeiten zu vermeiden, wird empfohlen, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen.

»  Erfahren Sie mehr über die Autovermietung in Dubai.

 

Anreise in die Stadt vom Flughafen DXB

Die Fahrt vom Flughafen in die Stadt ist einfach, bequem und schnell. Der Flughafen liegt etwa 4.5 km vom Stadtzentrum entfernt, und die öffentlichen Verkehrsmittel können genutzt werden, um die Stadt zu erreichen: Züge, Busse, Taxis und Shuttle-Dienste. Dubais öffentliches Verkehrssystem ist äußerst unkompliziert und bei Ihrer Ankunft leicht verständlich.

Die Waze-App und der Google Maps-Dienst können auch nützlich sein, um Wegbeschreibungen von einem Ort zum anderen zu erhalten. Dank der drahtlosen Netzwerke, die in der ganzen Stadt verfügbar sind, ist dies einfach und bequem.

»  Erfahren Sie mehr über den Flughafen Dubai

 

Ein Zug, der mit Strom fährt

Da es bei einem noch in der Entwicklung befindlichen E-Zug nur eine begrenzte Anzahl an Stationen gibt, ist er nicht so effizient wie ein Zug für Städtereisende. Trotzdem ist die Fahrt selbst aufgrund der Gestaltung der Fahrt in der Stadt sowie des Genusses der Stadtlandschaften und Sehenswürdigkeiten ein einzigartiges Erlebnis. Die Bahnhöfe befinden sich derzeit an wichtigen Standorten, und im Durchschnitt kommen die Züge während der Hauptverkehrszeiten alle 10 Minuten an den Bahnhöfen an.

Unter der Woche verkehrt der elektrische Zug von 6:30 bis 01:30 Uhr. Die Aktivitäten am Wochenende beginnen um 9:00 Uhr

 

Verhaltenskodex im öffentlichen Verkehr

Wenn es um sozialverträgliches Verhalten im öffentlichen Verkehr geht, gibt es strenge Vorschriften. Dubai achtet sehr darauf, sicherzustellen, dass sich alle Fahrgäste in öffentlichen Verkehrsmitteln angemessen und respektvoll gegenüber ihrer Umgebung verhalten, mit größter Rücksicht auf ihren Komfort und den Komfort anderer.

Bei Verstößen gegen die Regeln verhängen lokale Inspektoren Strafen und Bußgelder gemäß den geltenden Vorschriften und Gesetzen und tun dies mit äußerster Ernsthaftigkeit.

Eine Liste von Vergehen sowie die Störung anderer Passagiere werden mit Geldstrafen von Hunderten bis Tausenden von Dirham geahndet.

In Bussen kontrollieren Inspektoren Fahrkarten und bestrafen jeden ohne Fahrkarte mit 200 Dirham.

Es gibt viele Schilder und gedruckte Regeln in der U-Bahn und den Zügen. Essen, Trinken, Sitzen auf dem Sitz mit hochgelegten Beinen, Rauchen und Kaugummikauen sind verboten. Außerdem dürfen Männer nicht in die für Frauen und Kinder bestimmten Waggons einsteigen.

Hier sind noch ein paar Verhaltensregeln, die Sie kennen sollten, bevor Sie öffentliche Verkehrsmittel benutzen:

  • Andere Personen zu schubsen ist verboten.
  • Die Passagiere müssen sich gegenseitig Platz lassen.
  • Anderen passieren lassen.
  • Es ist obligatorisch, am Ende des Wagens Platz zu nehmen.
  • Die Verpflichtung, den Fahrgästen das Verlassen eines Zuges zu gestatten, bevor sie in den Zug einsteigen.

Bei Gewaltdelikten, Vandalismus, eklatanter Missachtung der öffentlichen Ordnung und Fahrkartenfälschung sind die Bussen höher.

» Machen Sie sich mit den Verhaltensregeln in Dubai vertraut

Abschließend lässt sich sagen, dass das Reisen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in Dubai ein integraler Bestandteil des Stadterlebnisses ist und es Ihnen ermöglicht, schnell, einfach und kostengünstig zwischen Sehenswürdigkeiten hin und her zu reisen. Auch wenn Fortschritt, Innovation und Prestige des öffentlichen Verkehrs das Reiseerlebnis in einer Stadt verbessern können, ist es wichtig, daran zu denken, sich an die Regeln des öffentlichen Verkehrs zu halten und sich respektvoll zu verhalten, um Unannehmlichkeiten bestenfalls zu vermeiden , und im schlimmsten Fall Geldstrafen.