• Dubai während Covid-19

Dubais Kommunikationssysteme und SIM-Karten

 

 

Wir sind rund um die Uhr verbunden, finden Sie nicht? Medienprofis in Dubai kennen sich sehr gut mit der Generation Y aus und haben daher dafür gesorgt, dass Sie in der ganzen Stadt umfassenden und breiten Zugang zum Internet haben, damit Sie überall surfen, telefonieren und Bilder in Ihre Story hochladen können.

VoIP-Anrufe sind in Dubai und den Vereinigten Arabischen Emiraten verboten, sodass eine in Dubai gekaufte lokale SIM-Karte nicht für WhatsApp-Anrufe (Sprache und Video) oder Facebook-Anrufe verwendet werden kann. Bis auf weiteres sind Zoom, Google Hangouts und Skype-Anrufe nur für die Nutzung durch Unternehmen verfügbar, der Rest bleibt nicht verfügbar.

 

Verbinde dich mit Glück

Eine SIM-Karte wird normalerweise von Touristen gekauft, sobald sie in dem fremden Land ankommen, das sie besuchen. In Dubai hat der Generaldirektor für auswärtige Angelegenheiten entschieden, dass Touristen für SIM-Karten keine Gebühren zahlen, sondern sie kostenlos erhalten. Das ist das Projekt „Connect With Happiness“.

 

Das ist richtig! Sie haben richtig gelesen! Dubai stellt jedem Touristen über 18 Jahren bei der Ankunft am Flughafen kostenlose SIM-Karten zur Verfügung, die mit 1 GB Daten zum Surfen und 5G-Netzwerkunterstützung vorinstalliert sind. An der besetzten Grenzkontrollstelle wird die Karte ausgehändigt und ist ab Aktivierung 30 Tage bzw. 24 Stunden gültig.

Während des Projekts „Connect With Happiness“ erhält jeder Tourist, der nach Dubai kommt, eine kostenlose SIM-Karte. Die Behörden glauben, dass es das Glück der Touristen verbessern wird. Das Projekt ist Teil einer Reihe von Maßnahmen, die von Beamten ergriffen werden, um Touristen dabei zu unterstützen, positive Erfahrungen im Land zu machen.

 

Karteninhaber der Du-Karte (auf die wir später noch näher eingehen werden) können die Karte online aufladen und aus Paketen wählen, die 49/99/139/189 oder 299 Dirham für unbegrenztes Surfen kosten auf der Website des Unternehmens. Auf dieser Website finden Sie auch Informationen zur Aktivierung der SIM-Karte.

Wählen Sie einfach *122 #, um die Karte zu aktivieren, geben Sie die Passnummer, das Ankunftsdatum und den Namen des Landes ein. Sie erhalten eine SMS, die den Start des Dienstes bestätigt, und Sie werden aufgefordert, 135 zu wählen, um die Sprache des Dienstes auszuwählen. Jetzt können Sie loslegen!

 

Lokale Dienstleister der Telekommunikation

Dubai hat zwei große lokale Telekommunikationsanbieter (und einen kleinen), die Dienste für mobile Geräte anbieten: Du und Etisalat. Da es nur zwei große Player auf dem Markt gibt, sind die Preise mit denen anderer Länder vergleichbar, gelten aber als hoch.

Virgin Mobile ist das kleine Unternehmen, das seine Dienste anbietet.

Hinsichtlich ihrer Einsätze scheint Etisalat ein größeres Gebiet des Landes mit einem höheren Qualitätsniveau abzudecken, so dass sie Du in dieser Hinsicht überlegen zu sein scheint. Trotzdem ist Dus Layout auch gar nicht schlecht. 

Auch wenn beide Unternehmen die G5-Technologie unterstützen, gilt Etisalat in den VAE als bester Anbieter für das Surfen mit dieser Technologie.

 

Etisalat-Kommunikationspakete:

Das Unternehmen bietet vier Pakete für Touristen an (Prepaid):

  • Für 49 Dirham – Sie erhalten 2.0 GB Surf- und 30 Minuten Sprechzeit.
  • Für 79 Dirham – Sie erhalten 4.0 GB Surf- und 30 Minuten Sprechzeit.
  • Für 125 Dirham – Sie erhalten 6.0 GB Surf- und 120 Minuten Sprechzeit.
  • Für 200 Dirham – Sie erhalten 22.5 GB Surf- und 525 Minuten Sprechzeit.

Jedes der Pakete ist nur 28 Tage ab dem Zeitpunkt des Kaufs gültig.

* Beim Kauf dieser Pakete erhalten Sie außerdem eine Gutschrift in Höhe von 100 Dirham für den Careem-Service (lokales Uber) als Geschenk.

»  Weitere aktuelle Informationen zu diesen und anderen Paketen finden Sie auf der Website des Unternehmens

 

Du Kommunikationspakete:

Wie oben erwähnt, erhalten Sie eine vorgeladene SIM-Karte, sobald Sie in Dubai ankommen, zusammen mit 20 Megabyte kostenlosem Surfen. Dann können Sie aus den folgenden drei Paketen wählen:

  • Für 55 Dirham – Sie erhalten 0.5 GB Surf- und 20 Minuten Gesprächszeit (dieses Paket ist 7 Tage lang gültig).
  • Für 75 Dirham – Sie erhalten 2.0 GB Surf- und 40 Minuten Gesprächszeit (dieses Paket ist 14 Tage gültig).
  • Für 110 Dirham – Sie erhalten 3.5 GB Surf- und 50 Minuten Gesprächszeit (dieses Paket ist 14 Tage gültig).

* Internationale Anrufe sind in diesen Paketen enthalten.

 

»  Weitere aktuelle Informationen zu diesen und anderen Paketen finden Sie auf der Website des Unternehmens

 

Virgin Mobilkommunikationspakete:

Pakete sind monatlich, halbjährlich oder jährlich erhältlich. Abhängig von der erwarteten Nutzung und dem Surfaufkommen können auch kundenspezifische Pakete angefordert werden.

  • Das monatliche Paket beginnt bei etwa 83 Dirham für 1 GB Surfen und 50 Minuten Ortsgespräche.

» Weitere aktuelle Informationen zu diesen Paketen und zusätzlichen Paketen finden Sie auf der Website von Virgin Mobile, klicken Sie hier.

 

Wie kauft man am besten SIM-Karten?

Mehrere Einkaufszentren in Dubai verkaufen SIM-Karten, aber wie bereits erwähnt, sollten Sie die Karte kaufen (oder kostenlos erhalten), sobald Sie am Flughafen landen.

Für den Kauf einer SIM-Karte in Dubai ist ein Reisepass erforderlich, da die SIM-Karte erst nach Bestätigung der Identifizierung auf Ihren Namen registriert wird.

 

Was ist das beste Paket für mich?

In Dubai bietet praktisch jedes Hotel, Einkaufszentrum, Restaurant und jede Touristenattraktion eine kostenlose WLAN-Verbindung, sodass Sie fast jederzeit kostenlos kommunizieren können, ohne ein Kommunikationspaket kaufen zu müssen. Es gibt auch viele öffentliche Orte mit einer WLAN-Verbindung, mit der Sie fast überall kostenlos surfen können.

 

Eine andere Möglichkeit besteht darin, ein Paket von einem der Unternehmen in Ihrem Land zu kaufen, aber manchmal sind diese Pakete nicht die günstigsten, insbesondere wenn Sie die in Dubai verfügbaren Pakete und die von Ihren lokalen Anbietern angebotenen Pakete vergleichen.

 

Falls Sie sich entscheiden, eine SIM-Karte in Dubai zu kaufen, beachten Sie, dass Virgin die günstigsten Preise und die günstigsten Pakete hat, aber Etisalat die benutzerfreundlichste Oberfläche hat. Da sich der Preis der Pakete regelmäßig ändert, wird empfohlen, dass Sie vor Ihrer Reise die Aktualisierungen auf den Mitgliedsseiten überprüfen, um die kostengünstigste Entscheidung zu treffen.

 

Einige nützliche Links für Sie –

Reise während COVID-19 in Dubai

Auf der Suche nach Reiseversicherung?

Machen Sie eine Stadtrundfahrt in Dubai

Falls Sie keine gebucht haben Flug noch

Mieten Sie ein privates Luxusauto

Vergleichen Sie die besten 5-Sterne-Hotels in Dubai